Beratung & Coaching: Gesundes Wohnen  

Die meisten von uns verbringen einen Großteil ihrer Zeit in geschlossenen Räumen. Gerade durch die gesetzlich vorgeschriebene Dichtigkeit der Gebäude nehmen wir die in den Räumen vorhandenen Schadstoffe in höherem Maße auf. Umso wichtiger ist es, inbesondere für sensible Gruppen wie Kinder, Schwangere und ältere Menschen, keine belasteten Materialien in Wohn- und Arbeitsräumen vorzufinden.

Wenn Sie unspezifische Beschwerden haben (Allergien, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit) oder sich nach dem Aufenthalt in bestimmten Räumen schlapp und müde fühlen. Wenn es in Räumen chemisch oder modrig riecht, dann sollten wir Ihr Wohn- und Arbeitsumfeld unter die Lupe nehmen. Vielleicht liegt die Ursache Ihrer Beschwerden einfach nur an der falschen Farbe oder dem falschen Bodenbelag.

Unsere Erfahrung für Sie, wir bieten Ihnen:

Erstberatung Gesundes Wohnen

Wir besprechen Ihre aktuelle Situation, geben Ihnen ausführliche Informationen über die Grundlagen des gesunden Wohnens und beraten Sie hinsichtlich der weiteren Vorgehensweise.

Coaching Gesundes Wohnen

Wir nehmen Ihr Wohn- und/oder Arbeitsumfeld unter die Lupe, identifizieren die möglichen Quellen der Belastung und geben Ihnen Handlungsempfehlungen. Da sich jeder Fall anders gestaltet und der Aufwand unterschiedlich groß ist, erfolgt die Abrechnung gemäß individueller Vereinbarung.

Empfehlungen:

Der menschliche Organismus reagiert empfindlich auf jegliche Art von Schadstoffen. Viele der Stoffe schädigen Leber- und Nieren! Schaffen Sie sich deshalb eine möglichst schadstoffarme Wohnumgebung. Besonders im Schlafbereich, wo wir durchschnittlich 24 Jahre unseres Lebens verbringen, machen natürliche, unbelastete Materialien ein gesundes Regenerieren erst möglich.

Hier ein paar hilfreiche Tipps:

  • Achten Sie beim Einkauf grundsätzlich auf schadstoffgeprüfte Materialien. Favorisieren Sie spezielle Öko- oder Bio-Fachgeschäfte, da Sie hier i.d.R. die Sicherheit haben, unbehandelte Artikel zu erhalten. Im konventionellen Handel achten Sie bitte auf die genauen Schadstoff-Deklarationen oder lassen sich vom Verkäufer ein Schadstoffprüfungs-Zertifikat aushändigen. Als besonders gut haben sich folgende Siegel erwiesen: ÖkoTex100
  • Besondere Vorsicht ist wegen unterschiedlicher Chemikalienverordnungen vor allem bei Importware geboten. Es gelten in den Ländern mit Billigproduktion keinerlei Kontrollen oder Schadstoffgrenzwerte. Ausserdem wird die Ware aus Übersee mit einem Giftgas behandelt, um die Einfuhr von Krankheitserregern, Ratten und sonstigem Ungeziefer zu vermeiden. Die Transport-Container werden großzügig begast, woher auch der recht strenge Geruch in Läden mit Überseeware kommt.

Informationen:   

Preise:

  • Erstberatung (ca. 60 Minuten): 60,00 €
  • Coaching: Gesundes Wohnen nach Vereinbarung

Beratungen können telefonisch, persönlich oder via Skype erfolgen.

Hier_erreichen Sie_uns_per_Email: info@new-light-life.de

Copyright © 2014-2018  Martina Heiland  |  Impressum  |  Datenschutz  |  AGB  |  Email  |   04936 / 311 30 92

Webdesign:    DW-ITConsulting

Log in with your credentials

Forgot your details?